Zmörgele 01.05.2010

In der Seebadi in Arth trafen sich 26 hungrige Procapler aus der Region. Sie liessen sich von einem vielseitigen und sehr feinen Zmorgenbuffet, das von Frau Ida Ulrich und ihrem Mann zubreitet worden war, verwöhnen. Das Wetter lud gar nicht zum baden ein. Darum waren einige Mitglieder sehr froh, dass sie mit Markus eine kleine Velotour machen konnten. Sie liessen sich von ihm chauffieren und trotzten dem Regen. Wenn auch einige etwas kalt bekamen, so kam Markus sicher ins schwitzen, denn die anwesenden Zmörgeler liessen ihn kaum mehr zur Ruhe kommen. Einige stimmten sich so auf den bevorstehenden slow up Innerschwyz ein.

Um einen bestmöglichen Service und Nutzen zu gewährleisten, verwendet diese Webseite Cookies. Richtlinien zur Cookie-Nutzung