Viel Neues für einen Nachmittag

Auch dieses Jahr durfte Procap Schwyz für interessierte Mitglieder einen spannenden und kurzweiligen Nachmittag organisieren. Mit freiwilligen Volontärs der Swisscom konnte ein Computerkurs mit 1:1 Betreuung durchgeführt werden.

Im reformierten Kirchenzentrum in Schwyz trafen sich am 11. Mai 2013 die wissenshungrigen Procapler, teilweise ausgerüstet mit ihren eigenen Laptops oder Tablets. Für Teilnehmer ohne eigene Geräte standen Laptops von Procap Schweiz zur freien Verfügung. Schnell hatten sich „Lehrer und Schüler“ gefunden und der Unterricht konnte losgehen. Mit Eifer und Konzentration liessen sich die neugierigen Mitglieder von ihrem Swisscom Betreuer in die Materie einführen und nutzten die Gelegenheit ihre persönlichen Anliegen vorzubringen. Nachdem der erste Wissensdurst gestillt war, kam es dann da und dort zu Plaudereien und zum Gedankenaustausch. So erzählten die Menschen mit Behinderung aus ihrem Alltag und den damit verbundenen Problemen und erfuhren gerne Details aus dem beruflichen wie auch privaten Umfeld ihres Betreuers.

Für alle Beteiligten war dieser Nachmittag eine gute Gelegenheit um Erfahrungen und Wissen auszutauschen. Sei es in technischer oder menschlicher Hinsicht. Dank dem grosszügigen Entgegenkommen der reformierten Kirchgemeinde, die den Saal gratis zur Verfügung stellte und dem freiwilligen Einsatz der Swisscom Mitarbeiter konnte der Kurs für die Teilnehmenden gratis angeboten werden.

Computerkurs SZ 2013 (1) Computerkurs SZ 2013 (3) Computerkurs SZ 2013 (4) Computerkurs SZ 2013 (5) Computerkurs SZ 2013 (6) Computerkurs SZ 2013 (7) Computerkurs SZ 2013 (8) Computerkurs SZ 2013 (10)

Um einen bestmöglichen Service und Nutzen zu gewährleisten, verwendet diese Webseite Cookies. Richtlinien zur Cookie-Nutzung