Grillanlass einmal anders

Grillanlass einmal anders

Im Jahr 2020 ist ja bekanntlich alles anders. So auch der diesjährige Grillevent.

Anstatt in der Nähe des Lauerzersees fand er diesmal in der Höhe in der Biberegg statt. Und weil sowieso alles anders war, mussten oder durften die Teilnehmenden keine Speisen mitbringen. Das Salatbuffet und die Grilladen konnten aus der Küche des Restaurant Beaver Creek bezogen werden.

Bei schönstem Sonnenschein trafen sich etliche Procap Schwyz Mitglieder bereits am Nachmittag zum Höck. Auf der Gartenterrasse genoss man das gemütliche Beisammensein, auf das doch Einige lange Zeit verzichten mussten.

Schon vor 17.00 Uhr duftete es nach gluschtigen Grilladen. Grilleur Armin hatte alles unter Kontrolle und verwöhnte die Gäste mit feinen Fleischwaren. Auch das Salatbuffet liess keine Wünsche offen. Der feine Grillduft lockte dann auch noch die weiteren Procapler an, sodass die kleine Gesellschaft komplett war. Natürlich durfte auch das Dessert nicht fehlen. Unser Ueli besorgte die extragrossen feinen original Meringues aus Meiringen.

Da der Anlass an einem Donnerstagabend stattfand, begaben sich die meisten schon früh auf den Heimweg. Dankbar für das feine Essen und das kurzweilige Beisammensein verabschiedete man sich in der Hoffnung, sich bald wieder zu treffen.

Um einen bestmöglichen Service und Nutzen zu gewährleisten, verwendet diese Webseite Cookies. Richtlinien zur Cookie-Nutzung