Ein Sommerabend mit Grilladen und Musik

Alles stimmte, als sich die Procapler der Sektion Schwyz zum alljährlichen Grillplausch trafen. Die Schattenplätze waren begehrt, denn nicht nur die Grilleure kamen ins Schwitzen.

Mit Angehörigen und Freunden trafen sich die Mitglieder von Procap Schwyz  zum gemütlichen Beisammensein. Die mitgebrachten Salate ergaben ein vielseitiges und umfangreiches Buffet. Für die Zubereitung der Grilladen waren die hilfsbereiten Faskifa-Männer Armin, Roli und Pauli besorgt. Zu Beginn waren die Grills beinahe zu klein, dafür der Hunger der Teilnehmenden sehr gross. Die  Wartezeit wurde dank der lüpfigen  Musik von Peter, Werner und Hanes verkürzt.  Für den Service durfte dieses Jahr, dank dem Projekt Perspektivenwechsel der Schwyzer Kantonalbank, auf die Unterstützung von Daniela, Fabienne, Manuela und Melanie  gezählt werden. Die vier Damen verwöhnten die Mitglieder mit ihrer sympathischen Art und halfen wo sie gebraucht wurden.

Kaum waren die Grills am Abkühlen wurde bereits das Dessert-Buffet aufgestellt. Hausgemachte Spezialitäten und sogar Meiringer-Meringues wurden dargeboten. Erstaunlich was da alles präsentiert wurde. Den wenigen Regentropfen, die kurz fielen, wurde keine Beachtung geschenkt. Mit Musik und guter Stimmung klang der Abend langsam aus. Den Helferinnen und Helfer sowie der Musik gebührt ein riesiges Dankeschön. Sie waren massgeblich an dem gelungen Anlass beteiligt.

Um einen bestmöglichen Service und Nutzen zu gewährleisten, verwendet diese Webseite Cookies. Richtlinien zur Cookie-Nutzung