Grillabend 03.07.2009

Ab 18.00h trudelten die hungrigen Procapler so langsam ein. Teilweise schwer mit Esswaren beladen, fanden sie sich vor dem Jugendlokal in Steinen ein. Dank den zahlreichen Köchen und Spendern, sah das Salatbuffet schon bald sehr appetitlich aus. Beim spendierten Apero genossen alle das gemütliche Beisammensein. Die Grilleure (alles Männer des Faskifa-Vereins) kamen dann schon bald in Schwitzen. Die Zeiteinteilung stimmte wunderbar, denn kaum hatten alle Teilnehmer fertig gegessen, fing es an zu regnen. Darum wurde der zweite Teil des Abends im Lokal innern verbracht. Auch das tolle Dessertbuffet fand viele Anhänger und wurde tüchtig geplündert. Bei Gesang und viel Tratsch ging der gemütliche Abend dann langsam zu Ende.

Mit Ross und Wagen durch den Wald

Am Morgen des 20. Juni 2009 trafen sich rund 50 Mitglieder des Procap Schwyz in Goldau. Gespannt und voller Vorfreude wurde die Reise nach Gränichen in Angriff genommen. Nur ganz wenige wussten, wo das diesjährige Reiseziel genau lag. Für viele Teilnehmer führte die Carreise durch einen unbekannten Teil der Schweiz.

Noch vor dem Mittag wurde der Erlebnisgasthof Rütihof erreicht. Einige Reisende nutzten die Zeit ihre Beine etwas zu bewegen, die Anderen stillten ihren Durst im gemütlichen Gartenrestaurant. Nach dem feinen Mittagessen nutzten die Meisten das Angebot mit Ross und Wagen eine Ausfahrt zu machen. Mit zwei PS unterwegs durch den Wald hatte man genügend Zeit für einen gemütlichen Schwatz. Wer etwas mehr Action wollte, konnte den mutigen Kletterern im Waldseilpark zusehen. Das Dessert bildete den kulinarischen Abschluss. Gemütlich wurde die Heimreise angetreten und als es kurz vor Goldau noch anfing zu regnen, konnte das niemandem die Laune verderben.

Um einen bestmöglichen Service und Nutzen zu gewährleisten, verwendet diese Webseite Cookies. Richtlinien zur Cookie-Nutzung