Ausflug im Regen

Trotz Dauerregen, Wolken und kalten Temperaturen liessen sich die Mitglieder von Procap Schwyz die Laune nicht verderben. Frohen Mutes starteten sie ihren jährlichen Tagesausflug Richtung Ostschweiz.

Mit einem behindertengerechten Car und einem kleinen Bus ging am Samstagmorgen die Reise los. Über 50 Mitglieder der Sektion Schwyz reisten nach Buchs. Ganz Wagemutige liessen es sich nicht nehmen und besichtigten trotz strömendem Regen das Schlösschen Werdenberg und die Altstadt. Wer es lieber trocken hatte, setzte sich ins gemütliche Restaurant und nutzte die Zeit für Gespräche. Nach dem feinen Mittagessen begab sich die Gesellschaft weiter zum Greifvogelpark. Leider waren die Vögel nicht bereit, ihr Können bei misslichem Wetter zur Schau zu stellen. Anstelle der Flugshow zeigte der Züchter einen Weisskopfseeadler und erklärte dessen Besonderheiten. Auch eine Eule konnte aus nächster Nähe betrachtet und sogar gestreichelt werden. Einen besonderen Abschluss der Vorführung war für einige, dass sie den Seeadler auf ihren behandschuhten Arm nehmen durften und Auge in Auge mit dem Vogel posieren konnten.
Auch auf der Heimfahrt hatten die Scheibenwischer des Cars viel zu zun und die Aussicht war begrenzt. Doch der Stimmung im Car konnte dies nichts anhaben, schliesslich fand das Wetter ja draussen statt.

SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSCSONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC

Um einen bestmöglichen Service und Nutzen zu gewährleisten, verwendet diese Webseite Cookies. Richtlinien zur Cookie-Nutzung